Namen und Neuigkeiten

Zehn Jahre Kompetenz im Gleisbau – bundesweit einzigartig

Die Akademie der Hochschule Biberach bietet praxisorientiertes Know-how auf akademischem Niveau im weiterbildenden Kompaktkurs Gleisbau.

Ausbau, Modernisierung, Instandhaltung und Betrieb des Schienen­netzes stellen alle am »System Bahn« Beteiligten vor komplexe Herausforderungen, die es gilt zu meistern. Qualifizierte Mitarbeiter nehmen hier eine Schlüsselposition ein, um in diesem System erfolgreich planen, bauen und betreiben zu können. Dementsprechend groß ist die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften aus diesem Fachgebiet. Seit zehn Jahren bilden Bau- und Infrastrukturunternehmen sowie Planungsbüros aus dem Bundesgebiet, der Schweiz und Österreich ihre Mitarbeiter im »Kompaktkurs Gleisbau« an der Akademie der Hochschule Biberach aus. Auf akademischem Niveau vermittelt die Weiterbildung den Teilnehmern einen einzigartigen Überblick über das gesamte System Bahn und alle beteiligten Fachdisziplinen. Es werden Schnittstellen und Zusammenhänge erarbeitet, die dabei helfen, einen in der Praxis umsetzbaren Qualifikationszuwachs zu erreichen. In Projekten und Übungen kommen neben den technischen Disziplinen auch den Bereichen Teamfähigkeit, Methoden- und Lösungskompetenz, Verhandlungsführung sowie Recht besondere Bedeutung zu. Der sechswöchige Kompaktkurs entspricht mit etwa 250 Unterrichtseinheiten dem doppelten Umfang eines Vertiefungsfaches im Rahmen eines Studiums des Bauingenieurwesens. Angesprochen sind alle Personen mit mehrjähriger Berufserfahrung auf dem Gebiet des Gleisbaus, einem Ingenieurstudium oder einer vergleichbaren Ausbildung.
10. Kompaktkurs Anfang 2015
Die Akademie führte diesen Kurs erstmals 2006 durch. Seither kamen rund 250 Teilnehmer in das oberschwäbische Biberach. Der Dozentenkreis setzt sich aus Fachleuten des Eisenbahn-Bundesamtes, der Deutschen Bahn und anderen Verkehrs- und Bauunternehmen zusammen sowie aus praxiserfahrenen Professoren der Hochschule Biberach. Seit Beginn unterstützt die Deutsche Bahn die Weiterbildung als ideeller Träger. Der kommende 10. Kompaktkurs Gleisbau findet vom 26. Januar bis 6. März 2015 statt. Infos unter www.akademie-­biberach.de/gleisbau.
Aus dem Kompaktkurs Gleisbau heraus entwickelte die Akademie in den letzten Jahren weitere Fortbildungsangebote für den Bereich Infrastruktur und Schienenverkehr. Hierzu zählen die Intensivkurse »Schnittstellen in der Planung von Schienenverkehrsanlagen« und »Planen und Bauen im Städtischen Schienenverkehr« sowie »Kommunikation in Nachtragsverhandlungen«.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn