Gestaltung & Technik

Weniger Materialeinsatz durch Terrassen-Montagesystem

 Neue Montagerichtlinien sollen die Unterkonstruktion der hauseigenen Terrassensysteme »Terrace Massive« und »Terrace Massive Pro« deutlich vereinfachen. Neben der um bis zu 25 Prozent schnelleren Realisierung vor Ort verringern sich auch die Kosten für Materialeinsatz um bis zu 20 Prozent. Die einfache Verlegung der Dielen per unsichtbarem Clip-System bleibt bestehen.

Im Terrassenbau haben sich seit einigen Jahren Holz-Kunststoffverbundwerkstoffe als umweltfreundliche und lang­lebige Alternative zu Dielen aus Holz etabliert. Ob Poolumrandung, Dachterrasse oder Balkon_ Bisher nahm die Montage der Unterkonstruktion den größten Teil der Arbeitszeit bei der Terrassen-Installation in Anspruch. Die neuen Montagerichtlinien sorgen nun laut Inoutic für erheblich kürzere Montagezeiten und vereinfachen die Installation deutlich. Während vorher eine komplette Rahmenkonstruktion für Stabilität sorgte, entfallen nun die querlaufenden Alu-Trägerprofile, das Verschrauben wird auf ein Minimum reduziert

Stabil ohne Verschrauben
Im Falle einer Verlegung auf Gummipads oder direkt auf Beton, Betonsteinen oder Bautenschutzmatten genügen nun parallel verlegte Alu-Trägerprofile, die ohne Verschrauben auf dem Untergrund unkompliziert und schnell für Stabilität sorgen. Dies gilt genauso für die zweite Einbausituation, wenn die Terrasse auf Drehfüßen mit einer Aufbauhöhe von bis zu 19,5 cm montiert werden soll. Für diesen Anwendungsfall bietet Inoutic nun eine vereinfachte Rahmenbauweise an_ Da auch hier keine querlaufenden Aluprofile oder Eckverbindungen mehr notwendig sind, steht nur noch die Verschraubung von Start- und Endprofil an.Die Vorteile der Terrassensysteme aus dem Holz-Kunststoffverbundwerkstoff »Twinson« bleiben nach eigener Aussage bestehen_ Die Verlegung der Massivdielen auf der Unterkonstruktion gelingt aufgrund des unsichtbaren Clip-Systems schnell und unkompliziert. Die Massivdielen sind äußerst robust, rutschfest sowie splitterfrei und überzeugen mit ihrer natürlichen Oberfläche auch stilistisch. Der umweltfreundliche Biowerkstoff »Twinson« ist zu 100 Prozent recycelbar, darüber hinaus stammt das verwendete Holz ausschließlich aus EPFC-zertifizierten Wäldern.
Dabei bleiben »Terrace Massive« wie auch »Terrace Massive Pro« laut Herstellerangaben über die Jahre hinweg frisch_ Kein Splittern, keine Harzabsonderungen und kein Verblassen. Zudem seien die Diele sehr rutschfest.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss