Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Vorbildliches Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Eine weitere Auszeichnung für die Sopro Bauchemie_ Nachdem das Unternehmen erst vor Kurzem zum siebten Mal in Folge das Umweltsiegel „Ökoprofit-Betrieb“ erhielt, wurde ihm im Oktober dieses Jahres von der IHK Wiesbaden mit dem Zertifikat „[GESUNDES unternehmen]“ ein vorbildliches Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement bescheinigt.

Unternehmen stehen heute nicht nur vor der Herausforderung steigender Krankheitskosten, sie müssen sich auch im Wettbewerb um die besten Mitarbeiter profilieren. Das betriebliche Gesundheitsmanagement als wichtiges Element einer verantwortungsvollen Unternehmenskultur wird daher für Unternehmen zunehmend zum Wettbewerbsfaktor. Sie müssen attraktiver Arbeitgeber sein, gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sich binden und bei längeren Lebensarbeitszeiten die Leistungsfähigkeit ihrer Belegschaft erhalten. Als einzige IHK bundesweit unterstützt die IHK Wiesbaden ihre Mitgliedsunternehmen mit einem unabhängigen Expertenteam kompetent und individuell auf die betrieblichen Bedürfnisse zugeschnitten. Die Initiative „[GESUNDES unternehmen]“ der IHK Wiesbaden richtet sich an Unternehmen aller Größen, die für ein gesundes Betriebsklima sorgen und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter erhalten und unterstützen wollen.

Zu den Unternehmen, die sich engagiert und vorbildlich für die Gesundheit ihrer Beschäftigten einsetzen, zählt die in Wiesbaden ansässige Sopro Bauchemie. "Das Projekt ‚[GESUNDES unternehmen] ergänzt in idealer Weise unsere Aktivitäten der Ökoprofit-Initiative der Landeshauptstadt Wiesbaden", so Sopro Geschäftsführer Michael Hecker anlässlich der Zertifikatsvergabe, die Anfang Oktober im Rahmen eines Festaktes in der IHK Wiesbaden stattfand. So kann sich der renommierte Baustoffhersteller bereits zum siebten Mal in Folge mit dem Logo „Ökoprofit-Betrieb“ schmücken. Denn auch für die Jahre 2012/2013 wurde die Sopro Bauchemie von einer unabhängigen Jury für ihre vorbildlichen Umweltleistungen am Standort Wiesbaden ausgezeichnet. "Damit werden sämtliche Dimensionen der Nachhaltigkeit - Ökologie, Ökonomie und soziale Verantwortung - systematisch und mit professioneller Unterstützung von Experten bearbeitet" – so Michael Hecker.

 

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn