Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Unternehmensnachfolge in dritter Generation

Die Käuferle GmbH & Co. KG beruft Sebastian Käuferle zum geschäftsführenden Gesellschafter des Tor-, Trennwand-, Fenster- und Türenherstellers. Werner und Sebastian Käuferle führen damit gemeinsam das mittelständische Unternehmen aus Aichach. Im 60. Jahr des Bestehens vollzieht der Familienbetrieb damit den nächsten geplanten Schritt in der Unternehmensnachfolge. Sebastian Käuferle ist primärer Ansprechpartner für Vertriebs- und Handelspartner, Lieferanten und Kunden im operativen Geschäft.

Sebastian Käuferle, Sohn des bisherigen allein geschäftsführenden Werner Käuferle, ist seit sieben Jahren im Unternehmen tätig. Vor seiner Berufung zum Geschäftsführer verantwortete der 37-jährige als Vertriebsleiter die Verkaufsaktivitäten im In- und Ausland sowie das Marketing. Seine berufliche Laufbahn begann Sebastian Käuferle mit einer Lehre zum Industriekaufmann in der Fensterbranche und Ausbildung zum Oberleutnant der Luftwaffe der Bundeswehr. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre zum Master of Science mit den Schwerpunkten Marketing und Unternehmensführung vollzog Sebastian Käuferle 2005 mit Übernahme der umsatzstärksten Region München/Oberbayern den Einstieg in das Familienunternehmen.

„Kontinuität in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern, Produktqualität sowie Innovationskraft bei der Neuentwicklung machen seit Jahrzehnten den Erfolg der Käuferle GmbH & Co. KG aus. Ich freue mich sehr, die Geschäfte im Sinne dieser Tradition des Familienunternehmens weiter führen zu dürfen“, sagt Sebastian Käuferle.

Als Enkel des Firmengründers Josef Käuferle steht Sebastian Käuferle in dritter Generation für Kontinuität beim bayrisch-schwäbischen Familienunternehmen. Die 1953 von Handwerksmeister Josef Käuferle als Bauschlosserei gegründete Firma fokussiert sich heute auf Herstellung und Vertrieb von Türen, Toren und Fenstern und liefert mit dem patentierten UTS-Stahltrennwandsystem das bundesweit marktführende Kellertrennwandsystem. Käuferle bietet heute rund 150 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz und kommt als Ausbildungsbetrieb seiner Verantwortung für die Jugend der Region nach.

Nach oben
facebook twitter rss