Aktuelles

Spanische Fliesen in Deutschland gefragt

Die spanische Fliesenindustrie hat im ersten Quartal ihre Absatzzahlen im Ausland gesteigert und ist auch erfolgreich ins zweite Quartal gestartet.

Die spanischen Fliesenexporte nach Deutschland erreichten von Januar bis März 2017 einen Wert von 25 Millionen Euro und verzeichneten damit ein Plus von 8,3 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Allein im März 2017 wurden spanische Fliesen im Wert von 10,5 Mio Euro verkauft, ein Zuwachs von 29,6 % im Vergleich zum Vorjahr. Deutschland bleibt damit siebtgrößtes Zielland und weiterhin ein wichtiger Markt für die spanischen Fliesenproduzenten, heißt es in einer Mitteilung.
Weitere Informationen rund um das Thema Fliesen aus Spanien unter_ www.tileofspain.de

Nach oben
facebook twitter rss