Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Pünjer übergibt an Gausepohl

Beim Bremer Klebstoffspezialisten Bühnen gibt es einen neuen Geschäftsführer.

Wie das Familienunternehmen mit Sitz im Bremer Süden mitteilte, hat der geschäftsführende Gesellschafter Hanno Pünjer die Firma zum Jahreswechsel aus Altersgründen verlassen. An seine Stelle tritt Bert Gausepohl, der seit 2008 im Unternehmen in wechselnden Funktionen tätig ist. Gausepohl war bei Bühnen zunächst als kaufmännischer Leiter u. a. verantwortlich für Finanzen, Beschaffung und Logistik. Er führte die US-amerikanische Tochtergesellschaft PAM bis zu deren Verkauf im Jahr 2013. Der in Vechta lebende Jurist trat Ende 2015 in die Geschäftsführung ein, unterstützte Hanno Pünjer und leitete so in Abstimmung mit den Familiengesellschaftern den Wechsel in der Geschäftsführung ein. Constanze Wriedt, die nach ihrem Vater Heinz Bühnen in dritter Generation die Gesellschaftsanteile hält, freut sich über die von Hanno Pünjer verantwortete Entwicklung und die durch Bert Gausepohl verkörperte Kontinuität in der Geschäftsführung des Unternehmens.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn