Das Bad Innenbereich

Neuer Rohrbelüfter für den Wandeinbau

Belüftungsventile sind aus der Sanitärtechnik heute nicht mehr wegzudenken. Mit »DallVent WE« komplettiert Dallmer sein Programm durch einen leistungsstarken Rohrbelüfter für den Wandeinbau. Der besondere Clou_ »DallVent WE« dient zugleich als praktische Revisionsöffnung für das Abwassersystem.

Damit eine Entwässerungsanlage sicher funktioniert, muss sie hinreichend belüftet werden. Ansonsten kann es dazu kommen, dass Unterdruck einen Siphon leer saugt und sich Kanalgase im Raum ausbreiten. Eine schnelle und normgerechte Problemlösung sind Rohrbelüfter von Dallmer. »DallVent Maxi« und »DallVent Mini« haben sich seit langem als preiswerte und sichere Alternative zu zusätzlichen und aufwendigen Rohrarbeiten bewährt – bei Neubau und ­Sanierung gleichermaßen.

»DallVent WE« ist nach Aussage des Herstellers geeignet zur Belüftung von Sekundärfallleitungen sowie von Einzel- und Sammelanschluss­leitungen. Die Durchflussleistung beträgt 12 l/sec. Er ist auch einsetzbar als Ersatz für eine Umlüftung von Anschlussleitungen, die weiter als 4 m von der Fallleitung entfernt sind.Praktisch und elegant

Durch die modulare Bauweise bietet »DallVent WE« weitere Vorteile. Nach Entfernen der Abdeckplatte ist der Ventileinsatz einfach und ohne Werkzeug aus dem in der Wand fixierten Gehäuse herauszunehmen. So ergibt sich ein freier Zugang zum Anschlussrohr, der als dauerhafte Revisionsöffnung für die Entwässerungsleitung genutzt werden kann. Zusätzliche Revisions- oder Fliesenrahmen entfallen. Auch optisch kann sich der Unterputz-Rohrbelüfter sehen lassen. Für eine stimmige Badgestaltung gibt es ihn mit Abdeckungen in Kunststoff verchromt und weiß.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss