Bodenbeläge & Aufbau

Neue Designboden-Plattform: Vinylboden ohne Vinyl

18 Dekore, vier Produktaufbauten_ Das ergibt einen Boden für jeden Einsatzzweck. Mit dem neuen Designboden-Plattform­konzept »MeisterDesign« erweitert der Hersteller sein Sortiment wohngesunder, pflegeleichter und moderner Design­böden um gleich vier weitere Produkte.

Der Designboden »MeisterDesign« ist nach Herstellerangaben der neue »Vinylboden ohne Vinyl« und damit die wohngesunde Antwort auf herkömmliche Vinylböden. Er verfügt demnach über alle Vorteile eines Vinylbodens (Strapazierfähigkeit, Pflegeleichtigkeit und Elastizität), kommt aber ohne die vor allem ökologischen und technischen Nachteile aus. So ist »MeisterDesign« – im Gegensatz zu vielen Vinylböden – geruchsneutral, weichmacherfrei und wärmebeständig. Er ist ausgezeichnet mit dem »Blauen Engel« und zu 100 % »Made in Germany«.

Vier Aufbauten
für verschiedene Ansprüche

»MeisterDesign« steht in vier Produktaufbauten zur Verfügung, jeweils als Kurzdiele (ca. 1,30 m Länge) und (bis auf die Linie »pro«) als modernes Großfliesenformat. »MeisterDesign.comfort« als komfortabler Wohlfühlboden mit der Extra-Schicht Kork, die Linie »flex« als schlanker Designboden mit geringer Aufbau­höhe, »life« als unkomplizierter ­Allrounder zum Klicken (wasserfest) sowie »MeisterDesign.pro« als extradünner Profi-­Boden für die vollflächige Verklebung (wasserfest), der ab September lieferbar ist.
»Jeder Kunde hat verschiedene Ansprüche an seinen Boden«, erklärt Volker Kettler, der beim Hersteller aus Rüthen die Produktentwicklung leitet. »Für manche soll er besonders dünn sein, sich aber wegen einer Renovierung gut über Fliesen verlegen lassen, ohne dass sich diese abzeichnen. Für sie ist ›MeisterDesign.flex‹ die richtige Wahl. Andere suchen einen besonders gelenkschonenden Boden für das Schlaf- oder Kinderzimmer. Hier kommt dann ›MeisterDesign.comfort‹ zum Einsatz.«
Mit den beiden Varianten »MeisterDesign.life« und »pro«, die bis hin zur Trägerplatte aus PVC-freiem Kunststoff bestehen, hat der Hersteller erstmals komplett wasserfeste Böden im Programm. Sie eignen sich zudem für die Verlegung in Wintergärten, denn sie dehnen sich unter Wärmeeinwirkung nicht aus. Ergänzt werden »life« und »pro« durch Zubehör wie eine neue wasserfeste, PVC-freie Fußleiste (»Profil 20 PK Aqua«).

Umfassende Beratung_ Neuartiges POS-Konzept
Aktuelle Studien zeigen, dass die Beratung im Handel für viele Kunden immer noch die wichtigste Informationsquelle ist. Um den Beratern im Fachhandel so viel Unterstützung wie möglich zu geben, hat der Hersteller zum neuen Designboden »MeisterDesign« ein neuartiges POS-System entwickelt_ Das »Designboden-Beratungscenter« integriert alle für Beratung und Verkauf wichtigen Informationen an einem Ort wie Originalproduktmuster, technische Detailinformationen, Produktvorteile, Anwendungsempfehlungen, Zubehörlösungen sowie einen Katalog mit integriertem Lookbook. »Wir sind uns sicher, mit diesem neuen POS-Konzept unseren Partnern im Fachhandel optimale Bedingungen für eine umfassende Kundenberatung zu geben«, erklärt Ludger Schindler, als Geschäftsführer verantwortlich für die Bereiche Marketing und Vertrieb.
Das »Designboden-Beratungscenter« ist in drei Größen und Umfängen erhältlich und eignet sich somit laut Hersteller für den Einsatz an Fachhandelsstandorten unterschiedlicher Größe.

Nach oben
facebook twitter rss