Bodenbeläge & Aufbau

Faszination Farbe erlebbar machen

Mit dem neuen homogenen Vinylboden »Polyflor Palettone Pur« will Objectflor Farbe neu erlebbar machen_ durch eine elegant wirkende matte Oberfläche und 50 moderne Farben, von denen jeder Ton mit jedem kombinierbar ist.

Farben bestimmen das Leben, beeinflussen Wahrnehmung und Wohlbefinden. Sie schaffen Identität und geben Orientierung. Die neue Vinyl-Kollektion »Polyflor Palettone Pur«ist laut Hersteller auf das Erlebnis Farbe ausgerichtet. Sie basiert auf einem durchdachten Farbkreis-System, das die Farben einzeln und im Zusammenspiel wirken lässt.

Kollektionsbuch und Farbrad
Die 50 Farbtöne sind nach eigenen Angaben gekonnt definiert und durch das NCS-Farbsystem harmonisiert_ neutral und gedämpft oder dynamisch. Innerhalb der Kollektion sind die Farben durch sieben Naturszenarien strukturiert_ von facettenreichen Steintönen bis hin zu intensiven Laubfarben. Mit der Auswahl soll »Palettone« das Bedürfnis aufgreifen, in einer natürlichen Atmosphäre zu leben.
Neben einem Kollektionsbuch steht Architekten und Bodenlegern für die richtige Auswahl ein »Palettone«-Farbrad als Planungsinstrument zur Verfügung, mit dem sie Ideen direkt visualisieren können. Die neue Kollektion ist in Bahnen und in Fliesenform erhältlich.

 Robuster Monoschichtaufbau
Die matte Oberfläche der Vinylböden lässt die Farben besonders natürlich wirken. »Palettone« bietet laut Hersteller einen homogenen PVC-Monoschichtaufbau, der durch eine aufwendige Produktion seine glatte und dichte Struktur erhält. Das macht den flexiblen Vinylboden mit einer Gesamtdicke von 2 mm besonders robust gegen Abnutzung.
Die innovative PUR«-Oberflächenvergütung schützt den Boden zusätzlich dauerhaft gegen Verschmutzung und macht ihn extrem pflegeleicht. Die Homogenböden sind zudem chemikalienbeständig und dekontaminierbar.
Für Bereiche mit hohen Sicherheitsanforderungen an elektrostatische Ableitfähigkeit gibt es »Polyflor Palettone SD« in sechs Farben. Die Einsatzmöglichkeiten der Kollektion sind vielfältig und reichen von Bildungseinrichtungen über Industriebauten bis hin zum Gesundheitswesen.
Besonders positiv ist die Wirkung von »Palettone« eigenen Angaben zufolge auf Menschen mit Demenz_ Die matt wirkende Oberfläche und die lichten Farben vermitteln das Gefühl von Sicherheit bei jedem Schritt und nehmen Ängste.

Für Umwelt und Gesundheit
Gesunde Raumluft und Umweltfreundlichkeit haben bei Objectflor höchste Bedeutung. »Polyflor« erfüllt nach Herstellerangaben ebenso wie alle anderen Kollektionen strengste Anforderungen. Wohngesunde Inhaltsstoffe sorgen für eine optimale Raumluftqualität. Das belegen Zertifikate wie »Indoor Air Comfort Gold« und verschiedene andere Umwelt- und Nachhaltigkeitssiegel. Unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit verweist der Hersteller auf die außerordentlich lange Nutzungsdauer der Kollektion als wichtiges Argument. Außerdem setzt sich der Hersteller für eine ressourcenschonende Produktion ein_ Die zu 100 % recyclebare Kollektion besteht zu einem Viertel aus Recyclingmaterial.

Nach oben
facebook twitter rss