Bodenbeläge & Aufbau Innenbereich

Modernes und überzeugendes Design

Wer einen gehobenen, modernen und außergewöhnlichen Stil bevorzugt, ist sicherlich schon mit dem Hotel im Wasserturm vertraut, das mitten im Herzen der Kölner Innenstadt liegt. Der einst größte Wasserturm Europas ist bereits 140 Jahre alt und wurde 1990 zum Hotel umgebaut. Seitdem steht der Turm auch unter Denkmalschutz.

Neben außergewöhnlicher Innenarchitektur und zeitloser Modernität, verfügt das Hotel über die beiden Restaurants »D/\blju `W« und »Himmel un Äd«. Das »D/\blju `W« überzeugt in legerer Atmosphäre mit regionalen, nationalen und internationalen Einflüssen und lässt seine kulinarischen Genießer die konventionelle Küche neu entdecken. Das Gourmet-Restaurant »Himmel un Äd« hingegen glänzt mit gehobenen und feinsten Produkten, die überwiegend aus der Region stammen. Doch damit nicht genug, das besondere Highlight ist die 360 Grad Panorama Dachterrasse, die in 35 Metern Höhe einen unvergesslichen Ausblick auf die Stadt Köln und seine Wahrzeichen bietet.Authentische Optik
Insgesamt verfügt das Hotel im Wasserturm über 88 Gästezimmer und Suiten, die mit Stil, Eleganz und Komfort überzeugen. Passend zur freundlichen Ausstattung wählten die Verantwortlichen einen hellen und warmen Kunststoff-Designbodenbelag von Project Floors. Das Design »PW1633« aus der »floors@work«-Kollektion mit einer Nutzschicht von 0,55 mm fügt sich perfekt in das moderne und gehobene Gesamtbild des Hotels ein.
Auch farblich ergänzt sich der gekälkte Eichenton mit der Ausstattung und verstärkt das gemütliche und warme Ambiente. Neben der authentischen Optik sind im Hotelgewerbe vor allem die Strapazierfähigkeit sowie die kostengünstige Reinigung der Bodenbeläge entscheidend. Durch die Wasserunempfindlichkeit lassen sich die Beläge sogar im Gästebadezimmer verlegen, selbstverständlich auch auf Fußbodenheizungen. Da nach wie vor Holzdekore am meisten gefragt sind, kann im Bad oder auch im Wellness- und Fitnessbereich problemlos der Look eines edlen Echtholzbodens erreicht werden. Insgesamt wurden im Hotel Wasserturm 1 002 m² der Designbodenbeläge von der Firma Teppich Schmitz aus Köln verlegt. »Mit der naturgetreuen Optik und den hygienischen Vorteilen der Beläge von Project Floors sind die Verantwortlichen sehr zufrieden«, berichtet die Firma Teppich Schmitz.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss