Krause-Werk GmbH & Co. KG Leiterhalter-Set für Dachgepräckträger

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Krause-Werk

Wer regelmäßig mit Leitern arbeitet und diese auch häufig mit Pkw und Sprinter transportiert, kennt die Schwierigkeiten, Leitern ab einer gewissen Länge sicher zu verstauen. Häufig werden Leitern ungesichert quer im Fahrzeug vom Kofferraum bis zum Fußraum des Beifahrersitzes verstaut. Dies hat nicht nur negative Auswirkungen auf die Innenausstattung, wie verschmutzte oder zerrissene Sitzbezüge, Kratzer auf dem Armaturenbrett oder im schlimmsten Fall Risse in der Front- oder Heckscheibe. Auch die Sicherheit der Insassen kann bei dieser Transportvariante beeinträchtigt werden.


Das Krause Leiterhalter-Set für Dachgepäckträger soll hier Abhilfe schaffen. Die beiden einfach zu bedienenden Klemmen werden in den Dachgepäckträger eingehängt und auf die Höhe der zu transportierenden Leiternteile eingestellt. Je nach Holmbreite können so bis zu vier einzelne Leiternteile auf dem Dach befestigt werden. Nach der Ersteinstellung können die Dachklemmen durch Schnellverschlüsse fixiert und wieder gelöst werden. Das erleichtert die Handhabung und spart wertvolle Arbeitszeit. Beim Transport auf Sprintern kann die Ladungssicherung durch Zurrmittel in Form von Gurten, Ketten und Seilen erfolgen - die pragmatischere Lösung ist jedoch ein Leiterhalter, der das lästige Einfädeln von Befestigungsmitteln überflüssig macht und die Leitern einfach, sicher und schnell auf dem Träger fixiert. Um die Leitern vor Diebstahl zu schützen, können die Dachklemmen durch integrierte Schlösser mit Gleichschließvorrichtung verriegelt werden.

Die Klemmen bestehen, neben der Gewindestange aus Metall, aus einem speziellen Verbundwerkstoff aus verstärktem Kunststoff (PA mit Glasfasern). Die Kombination aus Steifigkeit und Flexibilität gewährleistet absolute Sicherheit und schützt die Leitern vor Beschädigungen beim Transport.

Firmeninfo

Krause-Werk GmbH & Co. KG

Am Kreuzweg 3
36304 Alsfeld

Telefon: +49 (0) 6631 / 795-0

[0]