Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Kooperation feiert den »Goldenen Herbst«

Das ist der »Goldene Herbst« der Eurobaustoff_ Die Umsatzentwicklung Januar bis September 2013 ist ausgewertet.

Gegenüber dem gleichen Zeitraum im Vorjahr verzeichnet der Marktführer unter den Fachhandelskooperationen eine Umsatzsteigerung von 3,4 % auf 4,06 Mrd. €. Seit Mai lag der Monatsumsatz fünf Mal hintereinander bei über 0,5 Mrd. €. Damit liege die Kooperation trotz des zähen Winters und des verregneten Frühjahrs jetzt bereits 2 % über Plan, heißt es aus Bad Nauheim. Bereichsleiter Großhandel Hartmut Möller: »Nachdem das 1. Halbjahr 2013 den Großhandels-Lieferanten noch zum Teil deutliche Umsatzrückgänge bescherte, erfolgte im dritten Quartal in fast allen Sortimentsbereichen die Trendwende. Ordentliche Daten bei den Auftragsbeständen sowie den Baugenehmigungen haben das Herbstgeschäft kräftig angetrieben. Dass in den Sommermonaten die Umsatzwerte deutlich ansteigen würden, ließ sich schon im späten Frühjahr ableiten.« Auch das vom Bauvolumen sehr bedeutende Sanierungsgeschäft gewinnt an Fahrt, hiervon profitieren insbesondere die Sortimentsbereiche Dach & Fassade sowie Putze / WDVS und Bauchemie, die ein leichtes Plus zum Vorjahr vorweisen können. Auch der Garten- und Landschaftsbau verbessert sich mit über 5 % zum Vorjahr. »Die Aufholjagd bringt dem Großhandel ein Plus von insgesamt 3,4 %«, bilanziert Möller und setzt auf weitere goldene Herbsttage.

Nach oben
facebook twitter rss