GUTJAHR Systemtechnik GmbH Passt immer, entwässert sicher: Gutjahr bringt Universal-Schlitzrinne auf den Markt

Eine für alle Anwendungsbereiche: Gutjahr hat sein Schlitzrinnensystem optimiert. Die höhenverstellbare Universal-Schlitzrinne »AquaDrain SR-U« ist in der Linienentwässerung auf Balkonen und Terrassen ebenso einsetzbar wie an Wänden und Brüstungen, auf Flächendrainagen sowie auch auf dem Alu-Rahmensystem und dem Trocken-Stelzlager. Das vereinfacht die Planung und die Ausführung.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: GUTJAHR

Mit der Gutjahr-Schlitzrinne können Außenbeläge dezent entwässert werden – auch bei niedrigen Aufbauhöhen. Jetzt kommt ein weiterer Vorteil hinzu: Gutjahr hat das System vereinfacht: »Unser Ziel war, Komplexität herauszunehmen, also nur noch ein Produkt für alle Anwendungsbereiche anzubieten«, sagt Gutjahr-Produktmanager Thomas Römer. Statt also zwei verschiedene Schlitzrinnen für die Linienentwässerung und die Wandentwässerung gibt es mit »AquaDrain SR-U« jetzt ein universelles Produkt. Es ersetzt die bisherigen Schlitzrinnen »AquaDrain SR-L« und »AquaDrain SR-W«.

Hinzu kommt: Die neue Schlitzrinne kann nicht nur auf den Flächendrainagen eingesetzt werden, sondern auch auf dem Alu-Rahmensystem »TerraMaxx RS« und dem Trocken-Stelzlager »TerraMaxx TSL«. »Dafür brauchen nur die Füße verstellt zu werden«, erklärt Römer. Das alles mache die Planung und die Verarbeitung deutlich einfacher – ohne an der Funktion oder der Optik etwas zu ändern.


Schlitzrinnen beliebt

Gerade die Optik hat die Gutjahr-Schlitzrinne in den vergangenen Jahren zu einem Trendprodukt gemacht, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. »Bauherren und Architekten sind die dezenten 15 mm schmalen Schlitzrinnen oft lieber als herkömmliche breite Drainroste«, so Römer weiter. Doch nicht alle Produkte eignen sich für Balkone und Terrassen. Denn viele Schlitzrinnen erfordern große Konstruktionshöhen, die oft nicht vorhanden sind. Zudem sind viele Rinnen geschlossen und müssen an Bodenabläufe angeschlossen werden.

Ganz anders »AquaDrain SR«, verspricht der Hersteller: Das Schlitzrinnen-System von Gutjahr nutzt alle Vorzüge eines Drainrosts und ist dabei deutlich schmaler. Die Unterseite ist offen und entwässert direkt in die angeschlossene Drainage. So kann selbst das Wasser großer Flächen unauffällig abgeführt werden. »AquaDrain SR« benötigt dazu eine Aufbauhöhe von nur 65 cm und ist an der sichtbaren Stelle nur 15 mm breit. Dank höhenverstellbarer Füße kann stufenlos auf die Belagshöhe eingestellt werden.

Für die »AquaDrain SR-U« nennt Gutjahr folgende Vorteile:

  • Das Universal-Schlitzrinnensystem »AquaDrain SR-U« kann für die Linienentwässerung sowie vor Wänden und Brüstungen eingesetzt werden – auf Gutjahr-Flächendrainagen ebenso wie auf dem Alu-Rahmensystem »TerraMaxx RS« und dem Trocken-Stelzlager »TerraMaxx TSL«.
  • Es besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium und ist an der sichtbaren Stelle nur 15 mm breit.
  • Zudem ist »AquaDrain SR-U« dank Universalfuß-Set von 65 mm bis 110 mm stufenlos höhenverstellbar.
  • Anders als andere Schlitzrinnen reicht bei »AquaDrain SR-U« eine geringe Aufbauhöhe ab 65 mm.
  • Die Entwässerungsleistung von »AquaDrain SR-U« ist hoch. Unterseitige Entwässerungsöffnungen führen Wasser schnell und sicher ab.
  • Die Edelstahlauflage ist wendbar. So kann zwischen einer dezenten Schattenfugenoptik und einer sichtbaren flächenbündigen Linienentwässerung gewählt werden. Sie dient gleichzeitig als Schmutzgitter.

 

Firmeninfo

GUTJAHR Systemtechnik GmbH

Philipp-Reis-Str. 5-7
64404 Bickenbach/Bergstraße

Telefon: +49 (0) 62 57 - 93 06-0

[22]
Socials