Aktuelles

Gemeinsame Seminare zu Kühllast

Wie lassen sich praxisgerechte Kühllasten bestimmen? Mit dieser Frage startet der Seminarverlauf in der gleichnamigen Veranstaltungsreihe der Rehau AG + Co. in Zusammenarbeit mit der Wolf GmbH und der technischen Hochschule Nürnberg.

Die ersten vier Termine hatten mehr als 200 Teilnehmer, für die letzten Termine sind noch wenige Restplätze frei. Themen des Seminars sind »Möglichkeiten zur Bestimmung der Kühllast nach VDI 2078«, Bauteilkühlung, oberflächennahe Betonkerntemperierung und Einsatz geothermaler Systeme, Klimaanlagen und ein erster Ausblick auf die damit verbundene Normenreihe DIN EN 16798, die ab 2017 erscheinen wird. Die Teilnahme am halbtägigen Seminar ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist über den Online-Seminarplaner unter www.rehau.de/kuehlen-verwaltungsbau oder per E-Mail an katrin.elstner@rehau.com möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt.

Nach oben
facebook twitter rss