Aktuelles Das Fenster

GEALAN: Gesunde Raumluft optimal planen

Gesunde Raumluft optimal planen Mit digitalen GEALAN-Lösungen benutzerfreundlich die Raumlüftung planen - und dabei jederzeit auch Statik, Wärmedämmung und rechtliche Vorgaben im Blick haben.

Reine Luft in Ihrem Zuhause ist nicht nur ein Wohlfühlfaktor, sondern die Basis für ein gesundes Leben. Um hier auf Nummer sicher zu gehen, gilt: Gesundes Raumklima sollte gut geplant sein – auch im Hinblick auf Ausschreibungen und Förderprogramme. Wer beim wichtigen Thema Lüften nichts falsch machen möchte, bekommt von GEALAN digitale Unterstützung.

Warum ist das Lüften von Innenräumen so wichtig? Machen Sie es richtig, transportieren sie zu feuchte Raumluft ab, die häufig zu Schimmelbildung führt. Weniger Lärm und Pollen dort, wo Sie wohnen und arbeiten, schaffen zudem ein Mehr an Lebensqualität. Aufgrund von energetisch immer dichteren Gebäuden und unterschiedlichen Nutzungsgewohnheiten, ist die klassische Fensterlüftung nicht immer ausreichend. Die Lösung sind GEALAN-Lüftungssysteme. Sie bringen bei Tag und Nacht frische Luft ins Haus – ohne, dass Sie ein Fenster öffnen müssen. Innovative Produkte sind das eine – GEALAN hilft Ihnen obendrein bei der Planung.

Bedarf ermitteln – Konzept erstellen – Detailplanung starten

Ist zusätzliche Lüftung in Ihren Räumen notwendig? Das beantwortet Ihnen in einem ersten Schritt der GEALAN-Lüftungsbedarfsrechner unter https://bit.ly/3qCh0fS

Mit wenigen Klicks erkennen Sie, ob zusätzlicher Luftaustausch notwendig ist. Für die weitere Planung stehen Ihnen dann die Profi-Tools von GEALAN zur Verfügung: Mit der Anwendung „Lüftungskonzept“ (https://bit.ly/3es3byk) klären Sie die Fragen: Welche Lüftung kommt in welchen Raum? Und welches Lüftungssystem setzen Sie in welches Fenster ein? Mit wenigen Klicks gestalten Sie digital Ihre passende Lösung – alles in einem Tool.

Bis ins Detail geht es dann mit der GEALAN-Planersoftware 2.0: Wählen Sie dort das gewünschte Fensterprofil aus. Weitere Optionen tun sich auf - etwa ein spezielles Aufnahmeprofil anzusetzen, um dort das Lüftungssystem GEALAN-CAIRE® smart unterzubringen. Zusätzlich haben Sie innerhalb Ihrer Konfiguration immer die Statik und den U-Wert im Blick, können den Isothermen-Verlauf berechnen, um Tauwasser und Schimmelbildung vorzubeugen oder ihr Konzept kinderleicht um Bauanschlüsse erweitern.  
Zur GEALAN-Planersoftware 2.0: http://bit.ly/2N7g1a5

Planer-Daten jetzt auch auf BIMobject

Für unser aktives Lüftungssystem GEALAN-CAIRE® smart sind die Planer-Daten jetzt auch auf der Plattform BIMobject verfügbar. Und das bereits in vier verschiedenen Varianten. Weitere Datensätze werden nach und nach folgen. Und so einfach nutzen Sie die GEALAN-Daten für Ihre digitale Lüftungsplanung: Auf die Plattform BIMobject gehen – dort die gewünschte GEALAN-Lösung auswählen – das benötigte Datenformat herunterladen – und die Planung des smarten Lüftungssystems kann starten.


Hier finden Sie GEALAN-CAIRE® smart auf BIMobject: http://bit.ly/3chYzby

Das preisgekrönte BIM-Angebot von GEALAN unterstützt Architekten und Planer mit frei planbaren und besonders realistischen Fenster- und Tür-Elementen. Und: Es prüft bereits vorab eine technische Realisierbarkeit – und das alles kostenlos.

Schon heute lassen sich auf Anfrage alle BIM-Dateien für Revit, ArchiCAD & IFC-Format mittels GEALAN-BIM-Lösungen generieren. Die Planersoftware 2.0 und das Plug-In zeigen damit deutlich, wohin die (Daten-)Reise geht und worauf sich Architekten, Planer und Fensterbauer beim Planen mit BIM in Zukunft verlassen können. Parameter wie Elementtyp, Profilsystem, Farbe, Rahmen, Flügel, Pfosten, Stulp, Verglasung, Glasleiste und Kopplungsprofil bilden den gestalterischen Rahmen bei BIM-Fenstern ab.

Komfortabel und richtig lüften mit GEALAN-Lösungen

GEALAN hat moderne Lüftungssysteme entwickelt, die dauerhaft für frische Raumluft sorgen. Ohne, dass Sie ein Fenster öffnen müssen.

Aktive Lüftungssysteme wie GEALAN-CAIRE® smart erzeugen mit Ventilatoren aktiv einen dauerhaften Luftstrom, um schlechte Luft nach draußen und frische Luft nach innen zu transportieren. Sobald die von Sensoren gemessenen Wohnklima-Werte (Temperatur und Feuchte) vom Ideal abweichen, beginnen aktive Systeme, selbständige auf die aktuelle Situation zu reagieren und den Luftstrom anzupassen. GEALAN-CAIRE® smart ist zudem äußerst energieeffizient, weil das System mit einer rekuperativen Wärmerückgewinnung arbeitet.

Das passive Lüftungssystem GEALAN-CAIRE® flex hingegen basiert auf einem Druckausgleich zwischen Innen- und Außenluft und lässt sich kompakt und unauffällig im Fensterfalz montieren. Es sichert eine permanente Basislüftung zu, beugt Schimmel vor und arbeitet ebenfalls selbstständig und ohne händisches Lüften.

Mehr Infos zu den verschiedenen GEALAN-Lüftungssystemen finden Sie hier: http://bit.ly/3cgD36S

Und denken Sie dran: ein gesundes Wohnraumklima beginnt schon mit der Planung! Gibt es bei GEALAN alles aus einer Hand.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn