Werkzeuge

Für härteste Bohr- und Meißelanwendungen

Große Bohrdurchmesser, langwierige Meißelan­wendungen, armierter Beton – die Herausforderungen, denen sich SDS-Max-Kombihämmer im Baustellenalltag stellen müssen, fordern Kraft, Ausdauer und Robustheit.

Speziell für diese Anforderungen hat Bosch den »GBH 8-45 D Professional« entwickelt und für härteste Einsätze im Hoch- und Tiefbau sowie im Installationsbereich gerüstet: Dank seines kraftvollen 1 500 Watt-Motors und einem Schlagwerk mit 12,5 Joule beweist der Bohrhammer bei Wand- oder Deckendurchbrüchen, beim nachträglichen Setzen von Armierungen, beim Dosensenken, Ausspitzen von Kabelkanälen oder beim Entfernen von Fliesen Höchstleistung. Somit können Handwerker gerade bei diesen Anwendungen Kraft und Zeit sparen.

Hart im Nehmen
Der neue Acht-Kilo-Bohrhammer ist der direkte Nachfolger des bewährten »GBH 7-46 DE Professional«, bietet bei gleichem Gewicht aber deutlich mehr Leistung. Dank seiner Bauweise aus robusten Metallkomponenten verfügt der »GBH 8-45 D Professional« zusätzlich über eine besonders lange Haltbarkeit. Ein Drehstopp sowie eine automatische Schalterarretierung ermöglichen dauerhaftes Meißeln bei gleichzeitig hohem Bedienkomfort. Zu den weiteren Geräteeigenschaften, die den »GBH 8-45 D Professional« speziell bei harten Bohranwendungen auszeichnen, gehören eine integrierte Überlastkupplung für den Schutz von Anwender und Maschine sowie ein Sanftanlauf für sauberes Anbohren.Langlebiges Zubehör
Passendes und langlebiges Zubehör hat Bosch ebenfalls im Programm_ Zum Meißeln mit dem »GBH 8-45 D Professional« eignen sich der SDS-max Flachmeißel »RTec Sharp« und der Spitzmeißel »RTec Speed« besonders gut.
Diese verfügen über eine selbstschärfende Schneide, mit der sie über ihre gesamte Lebensdauer eine konstant hohe Abtragleistung erzielen. Für einen schnellen Arbeitsfortschritt bei Bohrungen in Beton sorgt der Hammerbohrer »SpeedX«.

Nach oben
facebook twitter rss