Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Fleischmann neuer Konstruktionsleiter

Mit Bernd Fleischmann leitet seit 1. Mai ein neuer Mann den Bereich Konstruktion bei Metabo. Der 41-jährige Diplom-Ingenieur bringt viel Branchenerfahrung und Kompetenz in der mechanischen Entwicklung von Elektrowerkzeugen mit nach Nürtingen. Zudem gilt er als ausgewiesener Experte vor allem in der Motoren- und Elektronikentwicklung. Fleischmann kommt von Festool, wo er zuletzt Leiter Vor-, Motoren- und Elektronikentwicklung war.

Er folgt auf Manfred Kirchner, der in den Ruhestand geht. Fleischmann studierte zunächst Mechatronik und Feinwerktechnik an der Fachhochschule in Esslingen studiert. 1999 startete er seine berufliche Karriere als Entwicklungsingenieur. Während seiner Tätigkeit studierte er zudem berufsbegleitend an der Technischen Fachhochschule Berlin Industrial Engineering. »Natürlich habe ich – wie die Branche insgesamt – die Entwicklung von Metabo in den vergangenen Jahren intensiv verfolgt«, erklärt Fleischmann. »Was hier innerhalb relativ kurzer Zeit an innovativen Produkten und Lösungen auf den Weg gebracht wurde, ist absolut bemerkenswert. Deshalb freue ich mich sehr darauf, Verantwortung in einem Traditionsunternehmen zu übernehmen, das es immer wieder schafft, sich technologisch an die Spitze zu setzen. Das auch in Zukunft zu erreichen, ist eine Aufgabe, die für einen passionierten Entwickler wie mich ebenso herausfordernd wie spannend ist.«

Nach oben
facebook Instagram twitter rss