Aktuelles Außenanlagen

Faktum Bauprodukte: Fliesenkleber für Großformate im Außenbereich

Mit einer neuen, verbesserten 4-in-1-Rezeptur stellt Faktum ­Bauprodukte seinen »Substrat Flex-­Kleber Großformat« vor. Neben der Qualität des Fließbettmörtels – sehr guten Verarbeitungseigenschaften, hoher Flexibilität und verlängerter Einlegezeit – bringt die neue Rezeptur laut Hersteller weitere Vorteile mit sich.

Der »Substrat Flex-Kleber Großformat« ist durch seine hohe Vergütung und Faserarmierung noch geschmeidiger, sodass die Masse sehr gut abziehbar ist. Die Konsistenz ist sowohl fließfähig als auch resistent gegenüber Absacken großformatiger und schwerer Platten. Er kann sowohl im Fließbett als auch im Dünn- und Mittelbettverfahren verarbeitet werden.

Wegen seiner einzigartigen Konsistenz sei er perfekt geeignet für Großformate auch an der Wand, so der Hersteller. Dies ermögliche die neue 4-in-1-Rezeptur.

Für Bereiche mit starker Frequentierung

Der Fließbettmörtel besitzt eine lange klebeoffene Zeit, sodass die Verlegung in angemessener Genauigkeit vollzogen werden kann. Gleichzeitig weist das Produkt eine gute Frühfestigkeit auf. Kaum sind die Verlegearbeiten abgeschlossen, bindet das Produkt ab, sodass der Boden zügig begehbar ist und die Arbeiten am Bauvorhaben fortgeführt werden können. Somit also ein Fliesenkleber für Großformate, der hohen Beanspruchungen im Außenbereich trotzen kann.

Durch gezielt ausgesuchte Additive ist er gegen starke Temperaturveränderungen und äußere Einflüsse gewappnet. Balkone, Terrassen und Bereiche mit starker Frequentierung sind Einsatzbereiche, für die der Mörtel entwickelt wurde. Auch die Verarbeitung von Materialien wie Feinsteinzeug lässt sich einwandfrei erledigen. Die bekannte Problematik von Ausblühungen ist auf ein Minimum reduziert. Die neue Rezeptur bedeutet gleichzeitig auch eine um ca. 18 % höhere Ergiebigkeit als beim Vorgängerprodukt.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss