Namen und Neuigkeiten

Ergebnis höher als erwartet

Die BayWa AG hat das Geschäftsjahr 2012 mit großem Erfolg abgeschlossen. In den vorab veröffentlichten vorläufigen Zahlen meldet der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) eine deutliche Steigerung.

Der Konzernumsatz lag 2012 mit rund 10,5 Mrd. € erstmals über der Marke von zehn Milliarden. Der Konzern erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr ein EBIT in Höhe von rund 187 Mio. €.

»Das Ergebnis zeigt eine sehr erfreuliche Entwicklung, die unsere gezielte Wachstumsstrategie in den Kerngeschäften sowohl national als auch international bestätigt. Auch ohne das außerordentliche Ergebnis in Höhe von rund 20 Mio. € weisen wir 2012 ein noch höheres Ergebnis aus, als wir ursprünglich erwartet haben. Dies ist vor allem auf die deutliche Verbesserung im operativen Geschäft zurückzuführen«, erläutert der Vorstandsvorsitzende Klaus Josef Lutz.

 

Nach oben
facebook twitter rss