Themenübersicht Das Dach

Effektive und effiziente Dämmung

 Zum kompletten Dachsystem gehört bei Braas auch alles rund um das Thema Dämmung. Dabei ist das richtige Material sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung entscheidend. ­Diffusionsfähige Aufsparrendämmungen des Dachsystemspezialisten erzielen eine hohe ­Dämmleistung, unterstützen die Wärmeregulierung und schaffen ein angenehmes Wohnklima.

Die Hochleistungsdämmlösung »Clima Comfort« ist die neueste Lösung im Dämmsortiment. Die Dämmplatten der Aufsparrendämmung bestehen aus Resol-Hartschaum, einem Material, das schon seit vielen Jahren als Dämmstoff eingesetzt wird. Über die spezielle Zellstruktur wird die Wärme nur schlecht geleitet. Sowohl im Neubau als auch in der Renovierung lassen sich dadurch besonders schlanke Dachaufbauten realisieren. Die Verlegung erfolgt als vollflächige Dämmung oberhalb der Sparren. Auf diese Weise werden Wärmebrücken verhindert und »Clima Comfort« kann ohne Schalung verlegt werden. Für den sicheren Halt zwischen den einzelnen Elementen sorgen Nut-und-Feder-Verbindungen. Die Unterdeckbahn ist bereits auf die Dämmplatten aufkaschiert und überzeugt mit integrierter Doppelklebezone. Winddicht und regensicher verklebt, entsteht nach der Verlegung umgehend eine trittfeste Behelfsdeckung. Der diffusionsfähige Schichtenaufbau sorgt zudem für die schnelle und effektive Austrocknung des Daches und beugt somit Schimmelbildung vor.
Das diffusionsfähige Kombi-Dämmelement »Braas Divo­Dämm Kompakt Plus« verbindet die positiven Dämmeigenschaften von Polyurethan mit dem guten Schallschutz- und Wärmespeichervermögen von Holzweichfaserplatten. Wie »Clima Comfort« wird »DivoDämm Kompakt Plus« vollflächig oberhalb der Sparren verlegt. Dadurch werden Wärmebrücken vermieden. Durch den diffusionsfähigen Produkt­aufbau kann Feuchtigkeit aus der Konstruktion nach außen entweichen. Die hohe Masse der Holzweichfaserplatte bietet zudem guten Schallschutz und verbessert die Wärmespeicherfähigkeit. Die oberseitig aufkaschierte Unterdeckbahn entspricht der höchsten Klasse UDB-A des ZVDH. Integrierte Klebestreifen stellen eine nahtgesicherte Verlegung und Winddichtigkeit sicher. In Verbindung mit einer Schalung können zudem Konstruktionen der Feuerwiderstandsklasse REI 30 ausgeführt werden.Effizient dämmen
An der Dämmung des Hauses entscheidet sich, wie energieeffizient das Haus in den kommenden Jahrzehnten ist. Ein gut gedämmtes Dach kann zwischen 10 und 20 % Energie einsparen. Das macht sich im Geldbeutel deutlich bemerkbar_ In der Regel amortisieren sich die Ausgaben für die Dämmung innerhalb weniger Jahre. Und auch die Umwelt dankt – denn der geringere Energieverbrauch hilft, den CO2-Ausstoß zu mindern. »Die Dämmung des Daches ist ein elementarer Bestandteil für energieeffizientes Wohnen und Leben«, erklärt Braas Energieexperte Alexander Flebbe. Allerdings sollte man neben dem passenden Material auch auf das richtige System achten_ Im Gegensatz zur Zwischensparrendämmung wird bei der Aufsparrendämmung das Dämmmaterial vollflächig und wärmebrückenfrei von oben zwischen Dachsparren und Dachpfannen aufgebracht. Das Dach wird wie ein lückenloser Deckel abgeschlossen. Nur so können größtmögliche Energieeinsparungen realisiert werden.

Nach oben
facebook twitter rss