Bodenbeläge & Aufbau

Clip zum Schrauben und Nageln

Die Schraube kommt in die Wand und auf den Nagel wird die Leiste gesteckt. So einfach funktioniert der »FN Clipholder CH28« laut Hersteller mit nahezu allen Materialien_ Weichholz, Hartholz, MDF und Kunststoff.

Zur Montage wird der Clip wie eine Schraube in die Wand gedreht. Je nach Mauerwerk kann zusätzlich der beigepackte Dübel eingesetzt werden. Der Schraubenkopf weist einen T20-Torxkopf auf und ist als Senkkopf ausgeführt, sodass er aus der Wand nicht herausragt.
Nach außen stehen dann nunmehr zwei feine Nägel, auf die die Leiste aufgesteckt oder mit einem Hammer aufgeklopft wird (Schlagholz zum Schutz der Leiste empfohlen). Die Montagehöhe des Clips ist an keine Nuten in der Leiste gebunden und kann frei innerhalb der Leistenhöhe gewählt werden.Wasserfeste Sockelleisten
Mit steigender Beliebtheit der LVT-Böden und Vinylbeläge rückt bei FN Neuhofer auch das Thema Feuchtigkeitsschutz der Leiste immer mehr in den Fokus. Daher hat der österreichische Hersteller Leisten für Anwendungen entwickelt, die besondere Feuchtigkeitsresistenz benötigen. Sie sollen die Vorteile des wasserfesten Kunststoffträgers mit den Vorteilen der dekorgleichen Anpassung an Böden verbinden.
Dekorpapiere, digital oder im Tiefdruckverfahren bedruckt, werden mit wasserfestem PUR-Kleber mit dem Träger verklebt. Somit erhält man ein universelles Produkt, das für jeden Einsatzzweck optimal gerüstet ist.
Im vergangenen Jahr hat FN Neuhofer eine Digitaldruckanlage in Betrieb genommen, die eine Druckbreite bis zu 330 mm sowie eine Druckauflösung bis zu 1260 dpi (High Definition-Druck) ermöglicht. Erstmals können auch Steindekore sowie Unidekore nach Pantone-Farben gedruckt werden.
Verschiedene Materialien von Papier über zahlreihe Folientypen und Echtholz-Furniere sind bedruckbar. Beim Finish kann der Kunde zwischen matt und hochglanz wählen. Mit dem selben Druck kann über verschiedene Oberflächenbeschichtungen Dekorpapier für die unterschiedlichsten Anwendungen hergestellt werden, beispielsweise Sockelleisten, Bodenprofile, Eckenstäbchen, Türrahmenleisten – und das dekorgleich zum Boden.
Auf die steigende Nachfrage nach immer pflegeleichteren Bodenprodukten reagiert FN Neuhofer mit einer funktionalen Lösung: Eine Befestigungsschiene für Sockelleisten mit angebauter Dichtlippe. Hier kann jede beliebige FN-Leiste aufgesteckt werden und die Dichtlippe stellt sicher, dass einerseits keine Feuchtigkeit in die Dehnfuge eindringen kann und andererseits, dass die MDF-Leiste an der Unterkante geschützt ist.

Nach oben
facebook twitter rss