Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Wenninger verlässt Vorstand

Bernhard Wenninger, seit Mitte 2006 Vorstandssprecher und Leiter der Zentralbereiche der Westag & Getalit AG, wird auf eigenen Wunsch seinen zum Ende des Jahres auslaufenden Vorstandsvertrag nicht mehr verlängern und sein Vorstandsmandat zum Ende des Jahres niederlegen.

 

Wenninger, seit fast zehn Jahren für das Unternehmen tätig, möchte sich nach eigenen Angaben neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Die Westag & Getalit AG verliere mit dem Ausscheiden von Bernhard Wenninger eine Persönlichkeit, die sich stets mit höchstem Engagement für das Wohl und den Erfolg des Unternehmens eingesetzt und die Entwicklung im letzten Jahrzehnt entscheidend erfolgreich mitgeprägt habe, heißt es aus Rheda-Wiedenbrück.

Diese Veränderung im Vorstand nimmt der Aufsichtsrat zum Anlass, die Ressortverteilung im Vorstand in Zukunft neu zu ordnen. Die Stelle des Vorstandssprechers wird in dieser Form nicht mehr besetzt, sondern soll von Wilhelm Beckers als Vorstandsvorsitzendem übernommen werden. Die Zentralbereiche Finanzen, Controlling, Personal, Recht und IT sollen von einem neuen Finanzvorstand/CFO übernommen werden. Die Bereiche Einkauf, Technische Dienste, Zentralversand und Marketingkommunikation werden von Wilhelm Beckers und Franz David, seit März Vorstand und Spartenleiter Oberflächen/Elemente, übernommen.

Nach oben
facebook twitter rss