Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Standort Frankfurt feiert Neueröffnung

Nach fünfmonatiger Umbauphase haben Raab Karcher und Keramundo am 18. Juli die Neueröffnung ihrer gemeinsamen Niederlassung in Frankfurt am Main gefeiert. Nachdem die Geschäftsführung der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) die Gäste begrüßt hatte, präsentierten Massimo La Mela, Geschäftsleiter Rhein-Main, und Peter Erfeling, Geschäftsleiter Fliese, die Besonderheiten des neu gestalteten Standorts.

Moderner, repräsentativer, serviceorientierter – der Umbau des gemeinsamen Standorts von Raab Karcher und Keramundo in Frankfurt hat sich mehrfach gelohnt. Davon konnte sich beim Pre-Opening bereits ein Teil der Kunden überzeugen. »Wir freuen uns, dass der modernisierte Standort bei allen so gut angekommen ist«, sagte Udo Brandt, Geschäftsführer der SGBDD, nachdem er zusammen mit Frank Bielfeld und Dieter Babiel, beide ebenfalls Mitglieder der Geschäftsführung, die Gäste begrüßte.

Die Niederlassung in der Frankfurter Mayfarthstraße besteht bereits seit elf Jahren. Über 100 Mitarbeiter arbeiten dort für die beiden Marken der SGBDD. »Dass der Standort langfristig gesichert ist, dafür sprechen nicht zuletzt die zukunftsweisenden Umbaumaßnahmen«, sagt Geschäftsleiter Massimo La Mela, Geschäftsleiter Rhein-Main bei SGBDD. Überzeugt vom Erfolg der neuen Niederlassung ist auch Peter Erfeling, Geschäftsleiter Fliese bei SGBDD_ »Das Konzept ist einzigartig und damit äußerst attraktiv. Wer die geballte Kompetenz rund ums Bauen sucht, findet sie hier«, ist er sicher.

Besser aufgestellt sind Keramundo und Raab Karcher jetzt vor allem in den Bereichen Kundenservice und Produktpräsentation. Hier punktet der Standort unter anderem durch die moderne Fliesenausstellung mit mehr Wohnambiente und die mit Anwendungsbeispielen neu ausgestellten Bauelemente wie Fenster, Türen und Tore. Neu ist auch, dass alle Fachberater ihren Platz direkt im Ausstellungsbereich haben. Dadurch können sie Kunden schneller und direkter beraten. Auch der übersichtliche Profi-Shop mit einer großen Auswahl an Baugeräten und Werkzeugen ist ein echter Mehrwert – für Handwerker ebenso wie für engagierte Modernisierer. Erweitert wird das am Standort verfügbare Sortiment durch die Partnerschaften mit der Farben Jenisch GmbH für den Bereich Farben, Tapeten und Teppiche und der Eisen-Fischer GmbH für den Bereich Sanitär. Beide komplettieren das Produktangebot von Keramundo und Raab Karcher, deren neue Niederlassung eine der Top-Adressen des Baustofffachhandels ist.

Für Raab Karcher war es die zweite Neueröffnung nach Umbau in diesem Jahr. Bereits im Mai feierte der Baustoffhändler die offizielle Einweihung der umgebauten Niederlassung in Potsdam. Die Optimierung des Kundenservices, die Neugestaltung von Produktpräsentationen sowie attraktivere Arbeitsplätze gehören folglich zu den zukunftsweisenden Zielen der SGBDD, die sich nicht nur am Markt, sondern immer stärker auch an den Wünschen von Kunden und Mitarbeitern orientiert.

Nach oben
facebook twitter rss