Namen und Neuigkeiten

Plan für 2012 geht auf

Die EUROBAUSTOFF verzeichnet in den drei Quartalen 2012 gegenüber dem Vorjahreszeitraum eine Umsatzsteigerung von 3,52 % auf 3,93 Mrd. €.

Noch erfreulich über diesem positiven Gesamttrend liegt der Einzelhandel. Mit einer ZF-Umsatzsteigerung von knapp unter 6 % hat sich dieser Bereich über dem Branchendurchschnitt entwickelt und schaffte es, nach dem ZF-Umsatzplus in 2011 von über 13 % eine weitere Verbesserung zu erreichen.

Für den Bereich Großhandel liegt die Steigerung gegenüber dem Vorjahr mit + 3,3 % per Ende September ähnlich der Gesamtentwicklung der Kooperation. Wie bereits in den Jahren zuvor setzt der Bereich Fliese/Naturstein seinen Erfolgskurs unbeirrt fort. Für die restlichen Wochen des Jahres rechnet der Vorsitzende der Geschäftsführung, Ulrich Wolf, damit, dass alles planmäßig verlaufen wird. »Wenn das Wetter keine Kapriolen schlagen wird, sollte unser Plan für dieses Jahr aufgehen. Bis Weihnachten dürften wir dank der Arbeit unserer Gesellschafter und deren Mitarbeiter die 5-Mrd.-€-Umsatzhürde elegant genommen haben.«

 

Nach oben
facebook twitter rss