Namen und Neuigkeiten

Neues Bitumensystem und FPO-Abdichtungsbahnen

Auf der Dach+Holz setzt Soprema auf leistungsstarke Abdichtungs- und Dämmlösungen. Den Besuchern wird ein Mix aus Praxisvorführungen, Informationen zum Weiterbildungsangebot, speziellen Messeangeboten und dynamischen Aktionen geboten.

Am Messestand von Soprema dürfen Besucher diverse Neuheiten begutachten, so zum Beispiel das neue Premium-Bitumensystem. Es soll laut Hersteller mit hohen technischen Werten und einer guten Anwenderfreundlichkeit punkten. Der Produktstart wird von Praxisvorführungen und attraktiven Messeangeboten begleitet.
Im Bereich Kunststoffabdichtung stellt das Unternehmen erstmals die FPO-Bahn »Flagon Eco F« vor. Das Nachfolgemodell der bewährten »Flagon EP/PV F« mit optimierter Kunststoffrezeptur überzeugt laut Hersteller mit Verbesserungen hinsichtlich Brandschutzeigenschaften, Belastbarkeit und Langlebigkeit. Durch eine veränderte Vlieskaschierung konnten zudem Haftung und Stabilität noch einmal gesteigert werden.
Die vielseitige Bahn lässt sich auf den gängigsten Untergründen vollflächig verkleben, auf Bitumen einflämmen oder auch mechanisch befestigen bzw. unter Auflast lose verlegen. Darüber hinaus steht die selbstklebende FPO-Kunststoffbahn »Flagon Premio stick« am Messestand im Fokus. Die Bahn lässt sich in kürzester Zeit sehr einfach verkleben.

Hochleistungsdämmstoffe für verbesserte Energieeffizienz

Mit den hochleistungsfähigen »Efyos PIR-Wärmedämmstoffen« lassen sich nach Angaben des Herstellers hervorragende Dämmwerte bei niedrigen Aufbauhöhen erzielen. Die neue Produktreihe »Efyos blue« mit der blauen Blendschutzkaschierung umfasst Flach- und Gefälleplatten in verschiedenen Ausführungen – das Portfolio wird sukzessive ausgebaut. Die Platten sind besonders druckfest und weisen ein geringes Volumengewicht auf. Zudem verfügen sie über sehr gute Brandschutzeigenschaften und sind laut Soprema zu 100 % recycelbar.

Flüssigkunststoff-Abdichtung für den Holzbau

Als Ergänzung für die ökologischen »Pavatex«-Holzfaser­Dämmsysteme stellt Soprema die lösemittelfreie Flüssigkunststoff-Abdichtung »Pavaflash« vor. Das anwenderfreundliche einkomponentige Produkt erlaubt die hinterlaufsichere, einfache Abdichtung von Details wie Durchdringungen und Graten bzw. Kehlen im Dachbereich sowie Anschlüssen, zum Beispiel bei Fenstern und Sockeln. Daneben werden auf der Dach+Holz die multifunktionalen Holzfaser-Dämmplatten »Isolair« und »Diffutherm« gezeigt, die als Putzträgerplatten für WDVS oder bei hinterlüfteten Fassaden und im Dachbereich als diffusionsoffene Unterdeckplatte eingesetzt werden können. Ein weiteres zentrales Messethema soll laut Soprema die LDB-Dachsanierungsvariante von »Pavatex« sein, bei der die Luftdichtbahn oberhalb des Sparrens flächig verlegt wird.

Nach oben
facebook twitter rss