Metabowerke GmbH Partnerschaftliches Miteinander: »Wir hören unseren Kunden zu«

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Metabowerke

Metabo ist ein gutes Beispiel für eine schwäbische Erfolgsgeschichte. Kommendes Jahr kann der Elektrowerkzeug-Hersteller aus Nürtingen seinen 100. Geburtstag feiern. Ein Jahrhundert, in dem sich Metabo stetig weiterentwickelt hat. Denn das Unternehmen nutzt Tradition und Erfahrung, um immer wieder mit cleveren Innovationen Schrittmacher der Branche zu werden. Dabei setzt Metabo auf ein Miteinander auf Augenhöhe und ist so ein echter Partner, der sämtliche Werkzeuge aus einer Hand bietet. In jeder Metabo-Maschine steckt echtes Herzblut – denn was die Nürtinger anpacken, das machen sie mit Leidenschaft.

»Wir entwickeln und produzieren Produkte mit Mehrwert, um den Anwendern in Industrie und Handwerk das Leben zu erleichtern. Das treibt uns täglich an.« Henning Jansen CEO Metabo

Metabo sieht sich als Problemlöser. »Unsere Kunden verlassen sich auf uns. Sie brauchen einen Partner, auf den sie jederzeit zählen können. Wir hören ihnen genau zu, weil wir wissen und verstehen wollen, was sie für ihre tägliche Arbeit brauchen. Denn wir verfolgen konsequent ein Ziel: Wir wollen professionellen Anwendern die Arbeit so leicht wie möglich machen«, sagt Henning Jansen, CEO von Metabo. Entscheidend sind seiner Meinung nach dabei auch die kurzen und unkomplizierten Entscheidungswege bei Metabo. Möglich wird das durch die enge Verzahnung der Entwicklung und Produktion, die am Standort Nürtingen nur ein Stockwerk voneinander entfernt sind.

Partnerschaftliches Miteinander

Die Nürtinger haben den Anwender von Sekunde eins an im Sinn. Hinzu kommen ausgereifte und durchdachte Prozessschritte – die Nürtinger Produktion hat laut Jansen eine der höchsten Wertschöpfungstiefen in der Branche. »Wir verfügen über einen extrem hohen Automatisierungsgrad und jahrzehntelanges Know-how in der Fertigung. Hier in Nürtingen erlebt man eine pulsierende Produktion hautnah mit und sieht, wie ein Elektrowerkzeug Stück für Stück entsteht. Und zwar von Anfang bis Ende«, erläutert Stefan Pratz, Leiter Produktion und Werktechnik bei Metabo.

 

Durchdachte und effiziente Prozesse: Know-how und ein hoher Automatisierungsgrad ergänzen sich in der Nürtinger Produktion perfekt.

»Wir sind mit Metabo sehr zufrieden. Der Service ist sehr gut, das Team hat immer ein offenes Ohr für uns und ist sehr flexibel und rundum zuverlässig.« Heiner Hanebutt Geschäftsführer Dachdeckerei Hanebutt

Das Ziel: Anwendern Maschinen zu liefern, auf die sie sich in jeder Hinsicht verlassen können. Und das auch unter widrigen Umständen bei Staub, Hitze oder Kälte. »Wir entwickeln und produzieren Produkte mit Mehrwert, um den Anwendern in Industrie und Handwerk das Leben zu erleichtern. Das treibt uns täglich an.« Das partnerschaftliche Miteinander wird auch unter den Mitarbeitenden gepflegt. Für sie gibt es bei Metabo individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und zahlreiche Zusatzleistungen. Dabei hat die Ausbildung einen hohen Stellenwert im Unternehmen. Nachwuchskräfte können sowohl kaufmännische als auch technische Berufe erlernen. Außerdem ist ein duales Studium möglich. Eine eigene Werkstatt für die technischen Ausbildungsberufe zeichnet das Unternehmen aus. Der partnerschaftliche und familiäre Umgangston sorgt für ein Arbeitsumfeld, in dem jene Produkte entstehen können, die von den Kunden so geschätzt werden, ist sich Jansen sicher.

Auf Augenhöhe

Die Firma Hanebutt etwa ist so ein Beispiel für zufriedene Kunden. Der Dachdeckerbetrieb mit angeschlossener Zimmerei aus Hannover wollte einen echten Partner. Deshalb haben sich die Geschäftsführer Heiner und Henning Hanebutt für Metabo entschieden. »Wir arbeiten partnerschaftlich und auf Augenhöhe mit unseren Kunden. Und das macht Metabo auch. Wir passen einfach sehr gut zusammen. Für uns war klar, wir möchten keine zehn Partner haben, wir wollen einen. Einen echten Partner. Und das ist Metabo. Metabo erfüllt alle unsere Anforderungen und ist immer schnell zur Stelle. Da kommt kein anderer Hersteller ran«, sagt Heiner Hanebutt, Geschäftsführer der Dachdeckerei. Hanebutt restauriert derzeit die Juliustürme des Hannover Rathauses. Dabei sind auch verschiedene Metabo Maschinen im Einsatz. Hanebutt-Bauleiter Thomas Rischbieter ist von Metabo überzeugt: »Wir sind mit Metabo sehr zufrieden. Der Service ist sehr gut, das Team hat immer ein offenes Ohr für uns und ist sehr flexibel und rundum zuverlässig. Das wissen wir sehr zu schätzen.« Dem stimmt Kollege David zu: »Die Metabo Werkzeuge machen einfach Spaß. Sie sind handlich und leistungsstark. Und durch ›CAS‹ sind wir sogar noch flexibler. Genau das brauchen wir, wenn wir hoch oben auf dem Dach arbeiten. Unterm Strich können wir mit den Metabo Maschinen richtig was wegschaffen.«


Kooperation das Gebot der Stunde

Die marken- und herstellerübergreifende Akku-Allianz »CAS«, die von Metabo 2018 ins Leben gerufen wurde, ist ein weiterer Beleg für partnerschaftliches Miteinander. Als innovativer Technologieführer ist Metabo damit in der Branche vorausgegangen. »Wir haben als Erste eine Akku-Allianz auf den Weg gebracht, die für andere Hersteller offen ist«, so Jansen. Die Akkutechnologie von Metabo ist die Basis von »CAS«. Metabo hat die Vorteile kabelfreier Maschinen früh erkannt und die Entwicklung von Akkus und ihrer Zellen stark vorangetrieben. Ein Durchbruch war die Entwicklung der LiHD-Akkupacks in 2015 – damals ein Quantensprung in der Akkutechnologie. Metabo steht mit den Anwendern in intensivem Austausch. Und in vielen dieser Gespräche steht ein Wunsch ganz oben: die Flexibilität, mit nur einem Akku-System und den Maschinen verschiedener Hersteller arbeiten zu können. Genau das macht Metabo mit »CAS« möglich. Und davon können nicht nur die Anwender profitieren, sondern auch der Fachhandel, die »CAS«-Partner und Metabo gleichermaßen. Für »CAS« ist Kooperation also das Gebot der Stunde. Die Partner der Akku-Allianz begegnen sich auf Augenhöhe. »Metabo hört zu – seinen Kunden, seinen Mitarbeitern und seinen CAS-Partnern«, erzählt der CEO. Vielleicht ist das das Geheimnis der Erfolgsgeschichte, die längst über Schwaben hinausgeht.

»CAS« Cordless Alliance System

Metabo hat als Technologieführer im Jahr 2018 die markenübergreifende Akku-Allianz »CAS« (Cordless Alliance System) ins Leben gerufen. Innerhalb der Allianz sind alle Maschinen mit einem Akku zu 100 Prozent kompatibel. Mit »CAS« stehen Anwendern mehr als 300 Maschinen – und damit sämtliche Geräte, die sie für ihre Arbeit benötigen – zur Verfügung. Für die Anwender liegen die Vorteile buchstäblich auf beziehungsweise in der Hand. Verschiedene Gewerke, viele Geräte – und alles funktioniert mit demselben Akku und Ladegerät. Denn die Maschinen, Akkus und Ladegeräte der 18 Voltklasse der »CAS«-Partner sind untereinander kompatibel – und zwar von aktuell mehr als 30 verschiedenen Marken. Und »CAS« wächst weiter: Bis Ende 2023 strebt Metabo 50 Partner innerhalb der Allianz an.

 

Firmeninfo

Metabowerke GmbH

Metabo-Allee 1
72622 Nürtingen

Telefon: +49 (7022) 72-24 97

[15]