Aktuelles Bodenbeläge & Aufbau

Kährs: Neue Natur-Dekore mit langlebiger Beschichtung

Kährs  Naturgetreue Dekore und hohe Ansprüche bei der Verarbeitung waren zentrale Themen am Messestand von Kährs. Gleichzeitig hat das Unternehmen zahlreiche Neuheiten präsentiert – unter anderem neue Designböden, die mit nützlichen Materialeigenschaften auftrumpfen.

Mit »Luxury Tiles« hat Kährs auf der BAU eine neue Produktgruppe vorgestellt, die nach eigenen Angaben für Designböden der nächsten Generation stehen soll. »Das neue Sortiment zeichnet sich durch seine Optik aus und ist gleichzeitig sehr langlebig«, erklärte Franziska Herrmann, PR- und Marketingreferentin

bei Kährs gegenüber dem baustoffPARTNER.

Die neue Linie besteht aus verschiedenen Untergruppen: Den Anfang macht die leicht zu verlegende »Click«-Kollektion für den Wohnbereich, gefolgt von der vielseitigen »Dry Back« und der flexiblen »Loose Lay« für den Objekteinsatz. Komplett wird das Sortiment mit der »Marine«-Kollektion, die speziell für die Schiffsindustrie entwickelt wurde und der PVC-freien »Dry Back« für wohngesunde Lösungen.

Außergewöhnliche Designs orientieren sich an der Natur

Bei den naturgetreuen neuen Holz- und Steindekoren wird laut Hersteller eine spezielle Digitaldrucktechnik verwendet, die ein Erscheinungsbild in hoher Auflösung und ohne Strukturwiederholungen ermöglicht.

»Bei uns sind außerdem alle Böden phtalatfrei. Dazu kommt, dass sie aufgrund ihrer Keramik-Coating-Oberfläche eine extrem abriebfeste und langlebige Beschichtung aufweisen. Ein weiterer Vorteil ist für den Anwender aber auch die leichte Reinigung, da die Designböden aus wasserdichtem Material bestehen«, so Franziska Herrmann.

Die Kollektion ist laut Kährs überdies mit einem hochstarren und schweren »SPC Rigid Core« als Trägermaterial, einem Verriegelungssystem sowie Trittschalldämmung ausgestattet, was höchste Stabilität und Gehkomfort verspricht.    dc


 

Nach oben
facebook twitter rss