Aktuelles Industrie- und Gewerbebau

Funktionalität und Ästhetik: Edelstahl für anspruchsvolle Gestaltungsideen

MEA Metal Applications: Edelstahl ist elegant, hochwertig und zugleich korrosionsbeständig und widerstandsfähig. Diese Stärken nutzt MEA Metal Applications jetzt für sein komplettes Portfolio und fertigt alle Produkte sowohl in V2A- als auch in V4A-Qualität – vom Gitterrost über Treppenstufen bis zu Abdeckungen für Entwässerungsrinnen. »Mit unserem Edelstahlprogramm verbinden wir Funktionalität und Ästhetik für anspruchsvolle Gestaltungsideen«, kommentiert Geschäftsführer Jens Ulbrich die jüngste Qualitätsoffensive.

Das Edelstahlprogramm des Herstellers gliedert sich in die Qualitätsstufen »Basic« (V2A funktional), »Premium« (V2A mit arrondierten Kanten) und »Deluxe« (V4A mit arrondierten Kanten). Die V4A-Produkte erfüllen laut MEA nicht nur die strengen Hygienestandards der Lebensmittelindustrie, sondern vertragen zum Beispiel auch Desinfektionsmittel, wie sie im Bereich von Schwimmbädern eingesetzt werden.

Matte und hochglänzende Ausführung

So anspruchsvoll wie das Material ist auch seine Be- und Verarbeitung: Arrondierte, sprich abgerundete Kanten gewährleisten saubere Übergänge zwischen den Bauteilen der Gitterroste und reduzieren im Fall eines Sturzes das Verletzungsrisiko. Die Oberfläche der Edelstahlprodukte ist in zwei Versionen erhältlich: Eine gebeizte und passivierte Ausführung setzt matte Akzente, während die elektropolierten Roste nahezu den Glanzgrad von Chrom erreichen.

Stabil und verwindungssteif

Die Konstruktion der als Pressroste gefertigten Edelstahlroste ist ebenso belastbar wie das Material. Das Verpressen von Füll- und Tragstäben lässt sie bündig abschließen, der Rost wirkt wie aus einem Guss und ist extrem stabil und verwindungssteif. Dazu trägt nicht zuletzt auch die mit einer Materialstärke von mindestens drei Millimetern großzügig dimensionierte Randeinfassung bei. Besondere Designansprüche erfüllen die Radialroste, die mit Radien zwischen 750 und 5 000 mm gerundete Gebäudeteile nachvollziehen. Dabei stehen Trag- und Füllstäbe stets im rechten Winkel, sodass die Tragkraft vollständig erhalten bleibt.

Darüber hinaus gelten für die Edelstahlversionen die gleichen Stärken aller MEA Gitterroste: Sie sind sowohl in Normgrößen als auch maßgeschneidert in individuellen Tragstab- und Maschenkombinationen lieferbar. Noch mehr Sicherheit im Umgang mit flüssigen und öligen Stoffen bieten die rutschhemmenden Ausführungen mit synchron laufenden, geriffelten Füll- bzw. Tragstäben.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss