Themenübersicht Werkzeuge

180-mm-Winkelschleifer trennt Ziegel, Steinplatten und Metall

Mit dem »WE 19-180 Quick RT« will Metabo die Baustelle ­revolutionieren: Der neue Winkelschleifer bietet mit 60 mm die gleiche Trenntiefe wie ein großer 230-mm-­Winkelschleifer bei 1 900 W Leistung und ­halbem Gewicht.

Trennen leichtgemacht – mit weniger als drei Kilogramm präsentiert Metabo mit dem neuen »WE 19-180 Quick RT« den nach eigenen Angaben leichtesten 180-mm-Rat-Tail-Winkelschleifer am Markt. Er ist demnach nur halb so schwer wie ein großer 230-mm-Winkelschleifer, bietet aber die gleiche Schnitttiefe von 60 mm.
Vor allem für Dachdecker, Zimmerer und Landschaftsbauer verspricht der leichte Winkelschleifer in ergonomischem Design laut Hersteller belastungsarmes, rückenschonendes und präzises Arbeiten. Dank des schlanken Griffbereichs und des Getriebekopfs, der in 90-Grad-Schritten gedreht werden kann, liegt der Winkelschleifer bei allen Trennschnitten sicher in der Hand.

Verbesserte Kohlebürsten
Der neue leistungsstarke­1 900-W-Marathon-Motor trennt dabei kraftvoll Dach­pfannen sowie Terrassen- oder Rabattenplatten. Darüber hinaus verspricht Metabo durch das verbesserte Kohlebürstensystem des Motors doppelte Lebensdauer. Die »Metabo S-automatic«-Sicherheitskupplung entkoppelt den Motor automatisch, wenn die Scheibe blockiert, und schützt den Anwender so vor Rückschlag. Mit dem »Metabo Quick«-System lässt sich Zubehör schnell und werkzeuglos wechseln.Kabellose Alternative
Für Sanierungsarbeiten oder den nachträglichen Einbau von Dachfenstern bietet Metabo mit dem Akku-Winkelschleifer »WB 18 LTX BL 180« eine kabellose Alternative für das Ziegeltrennen an. Der 2,6 kg leichte Winkelschleifer mit einer Trenntiefe von ebenfalls 60 mm ist ein optimaler Begleiter für Zimmerer und Dachdecker, die fernab der Steckdose arbeiten und absolute Flexibilität benötigen.
Für Dachdecker, die Dachpfannen und glasierte Ziegel präzise zuschneiden wollen, empfiehlt Metabo die Diamanttrennscheiben »UP-T« mit geschlossenem Schneiderand für feinere Schnitte, die etwa ein Abplatzen der Glasur verhindert.
Für Landschaftsbauer, die Terrassenplatten und Rabatten zuschneiden, empfiehlt Metabo die segmentierte Diamanttrennscheibe »UP«, für präzises Trennen von Stahl und Edelstahl die dünne Hochleistungstrennscheibe »Flexirapid Super Inox HydroResist«. ­Eine halbgeschlossene Trennschleif-Schutzhaube schützt den Anwender vor Funkenflug und beim Bersten einer abrasiven Schleifscheibe.J

Nach oben
facebook twitter rss