Aktuelles Werkzeuge

Stabila: Wasserwaagen Serie 96/196 - Robust und vielseitig

Entwickelt für hohe Ansprüche / Hohe Stabilität und sicherer Halt / Verschiedene Modellvarianten und Längen

Messen in allen Positionen bei täglich hoher Beanspruchung: Dafür sind die Wasserwaagen Serie 96/196 von Stabila in verschiedenen Ausführungen die richtige Wahl. Bei Maurer- und Zimmererarbeiten, im Holz- und Stahlbetonbau, bei Fensterbau, Straßenbau, Garten- und Landschaftsbau zeigen diese Wasserwaagen, dass sie für hohe Ansprüche entwickelt wurden.

Eine wichtige Rolle dabei spielt das extrasteife Aluminiumprofil mit Verstärkungsrippen. Es vereint ein geringes Gewicht mit hoher Stabilität und sicherem Halt. Großdimensionierte Grifföffnungen sorgen bei der Ausführung Type 196 für die stets optimale, bequeme Handhabung. Die Endkappen sind für den festen Sitz der Wasserwaage beim Anzeichnen mit Rutsch-Stoppern ausgestattet. Die sind aufgrund des besonderen Materialmix zusätzlich stoßdämpfend, um das Profil bei Schlägen zu schützen. Ein weiteres Plus: Die Endkappen lassen sich abnehmen – so kann bis in Ecken hinein exakt angelegt und angezeichnet werden.

Üblicher Schmutz auf Baustelle und Montage machen den Wasserwaagen beider Serien nichts aus, denn sie sind dank der elektrostatischen Pulverbeschichtung einfach zu reinigen. Die Messflächen sind bei Längen bis 122 cm exakt plangefräst, bei Längen ab 183 cm sind sie elektrostatisch pulverbeschichtet. Eine absolut ebene Oberflächenbeschaffenheit ist in beiden Ausführungen gewährleistet.

Die Libellen sind wie immer bei Stabila mithilfe eines Spezialverfahrens fest in das Profil eingegossen. Das bedeutet lebenslange Präzision und verhindert außerdem, dass sie sich bei einem Sturz lösen. Ausgelegt sind alle Modellvarianten der Serie für Messungen in Normal- und Umschlagposition.


Eine Besonderheit bei der Modellvariante Type 96-2 M ist das Seltenerd-Magnetsystem. Es sorgt für die extrastarke Haftkraft der Wasserwaage an metallischen Bauelementen. Über eine baustellengerechte Beleuchtung der Libellen verfügt die Modellvariante Type 196-2 LED. Sie ist daher ideal für Handwerker, die häufig im Dunkeln oder bei schlechten Lichtverhältnissen arbeiten müssen, etwa im Heizungsbau oder bei Elektroinstallationen. Praktisch: Die LED-Einheit ist ausbaubar und kann auch als starke Mini-Taschenlampe genutzt werden. Speziell angepasst an die Anforderungen von Maurern sind die Modellvarianten Type 96-2 K und Type 196-2 K: Durch den schlagfesten Klopfschutz an der Wasserwaagen-Oberkante lassen sich Abweichungen direkt mit der Kelle korrigieren, ohne die Wasserwaage zu beschädigen.

Die Wasserwaagen der Serie 96/196 von Stabila sind in Längen von 40 cm bis 244 cm ab 38,16 EUR erhältlich (empf. Verkaufspreis zzgl. MwSt.).

Nach oben
facebook twitter rss