Aktuelles Messen, Seminare und Termine

Messezentrum Salzburg: MONUMENTO wieder in Salzburg

Die im Zwei-Jahres-Intervall stattfindende Fachmesse »Monumento« lockt vom 5. bis 7. März bereits zum fünften Mal in die UNESCO-Weltkulturerbestadt Salzburg. Die Messe gilt als internationaler Branchentreff für Kulturerbe, Denkmalpflege, Restaurierung, Handwerk, Instandsetzung und Konservierung. Die Besucher im Messezentrum Salzburg erwartet ein vielfältiges Rahmenprogramm sowie rund 180 Aussteller.

Die Monumento 2020 ist bestrebt, den länderübergreifenden Austausch in Europa lebendig werden zu lassen. Dies soll unter anderem mit dem »Sharing Heritage«-Workshop unter der Leitung von Uwe Koch (Geschäftsstellenleiter des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz) gelingen. Der trinationale Austausch findet unter den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz zu folgenden Themen statt: gemeinsames kulturelles Erbe und europäische Identität, kulturelles Erbe/Denkmalpflege und Klimaschutz sowie Denkmalpflege zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Weitere Programmpunkte der Monumento sind die 26. Fachtagung des Österreichischen Restauratorenverbandes, die Europäischen Bauforschertage oder der Bau- und Instandsetzungstag. Diese sowie weitere Rahmenprogrammpunkte sollen die Messe wieder zu einer Veranstaltung machen, die internationalen Experten der Denkmalpflege, Archäologen, Restauratoren und Kunsthistorikern sowie Architekten, Bauherren und Ingenieuren bis hin zu Kunst- und Kulturliebhabern ein vielseitiges Spektrum an Themenschwerpunkten bietet.   J


 

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn