Namen und Neuigkeiten Aktuelles

Heco-Schrauben: Stefan Hettich wechselt in den Beirat

Stefan Hettich, Geschäftsführer der Heco-Schrauben GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Schramberg, ist nach 43 Jahren zum 1. Oktober aus der Geschäftsleitung ausgeschieden.

Künftig wird er als Vertreter der Familiengesellschafter im Beirat die strategische Entwicklung des Unternehmens weiter mitgestalten. Mit dem Austritt von Stefan Hettich wurde sein Bruder Guido Hettich alleiniger Geschäftsführer. Die letzten zwölf Jahre haben die beiden das Unternehmen gemeinsam geführt. Stefan Hettich, gelernter Werkzeugmacher und Techniker für Betriebswissenschaft, hatte 1975 die Geschäftsführung im Alter von 22 Jahren übernommen.

Er setzte auf die konsequente Entwicklung der Marke und optimierte die Fertigungs- und Logistikprozesse des Unternehmens. Unter seiner Leitung wurden zahlreiche Neuheiten und Patente auf den Weg gebracht. Guido Hettich war 2006 in die Geschäftsführung mit eingestiegen. Er brachte jahrelange Projektmanagement-Erfahrung aus der Industrie mit.


 

Nach oben
facebook twitter rss