Aktuelles

braun-steine: Auszeichnungen für Design-Pflasterstein

Er sieht aus wie Corten-Stahl, ist jedoch ein Betonstein und heißt »Ferro Concrete«

Der Pflasterstein verbindet die Eigenschaften von Stein und die Ästhetik von Rost. Diese Innovation von Braun-Steine wurde im Oktober mit dem »Focus Open Silver«, dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg, ausgezeichnet. »Wir freuen uns über diese Ehrung«, sagte Geschäftsführer Felix Braun bei der Preisverleihung im Scala Ludwigsburg. »Mit Ferro Concrete stellen wir Planern, Architekten, Garten- und Landschaftsbauern und allen, die Freiräume gestalten, ein Produkt mit Gestaltungspotenzial zur Verfügung.« Der Stein harmonisiert besonders mit unifarbenen Bodenbelägen, wird aber auch in der Flächen­gestaltung eingesetzt.


Neben dem »Focus Open« erhielt der echt gerostete Stein eine weitere Auszeichnung: »Ferro Concrete« wurde auch mit der Innovations-Medaille auf der GaLaBau, der internationalen Leitmesse der Garten- und Landschaftsbau-­Branche, geehrt.  J

Nach oben
facebook twitter rss