Namen und Neuigkeiten Aktuelles

BayWa investiert 3,5 Mio. Euro in neuen Baustoff-Fachhandel

BAYWA  Größer, moderner, leistungsfähiger – so lautet die Devise für das neue BayWa Baustoff-Kompetenzzentrum in Biberach. Rund 3,5 Mio. Euro investiert die BayWa in einen komplett neuen Baustoffbetrieb am bestehenden Standort, Obere Stegwiesen 35. Mit dem Spatenstich Mitte September fiel der Startschuss für den Um- und Neubau. Insgesamt drei Bauabschnitte umfasst das Bauvorhaben, das im Herbst 2020 abgeschlossen sein soll. Während der gesamten Bauzeit läuft der Betrieb weiter. Derzeit sind in Biberach 28 Mitarbeiter beschäftigt, darunter vier Auszubildende. Mit dem Neubau sollen weitere Stellen geschaffen werden.

»Die Neugestaltung sehen wir als eine Investition in die Zukunft des Standorts und als klares Bekenntnis zur Region. Denn hier liegen die Wurzeln der BayWa«, so Steffen Mechter, Leiter strategische Entwicklung, in seinem Grußwort. »Biberach bietet als Mittelzentrum inmitten eines florierenden Wirtschaftsraums zwischen Oberschwaben und Illertal großes Potenzial.«  J


 

Nach oben
facebook twitter rss